VITA: Dr. med. Michael Berger

Dr. Berger ist Facharzt für Anästhesie mit den Zusatzbezeichnungen Anästhesiologische Intensivmedizin, Rettungsmedizin, Palliativmedizin und Spezielle Schmerztherapie.

Nach dem Medizinstudium und der Promotion in Hamburg erfolgte seine Weiterbildung am Diakoniekrankenhaus Rotenburg/Wümme (Lehrkrankenhaus der Uni Göttingen) und am Krankenhaus St. Georg in Hamburg (Krankenhaus der Maximalversorgung). Die Ausbildung in der speziellen Schmerztherapie absolvierte Dr. Berger an der Universität Lübeck und an der Universitätsklinik Bergmannsheil (Leiter Prof. Zenz) in Bochum. Bis 2002 war Dr. Berger Facharzt am Klinikum Niederberg (Lehrkrankenhaus der Uni Essen) in Velbert. Seit Oktober 2002 ist er Oberarzt der Abteilung für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie im St. Josef Krankenhaus in Haan.


Schwerpunkte: Spezielle Schmerztherapie, Anästhesiologische Intensivmedizin.

Dr. med. Michael Berger